Brasilianische Nacht – Fête de la Rondell


»Fête de la Rondell« Brasilianische Nacht

Datum: Samstag, 17.08.2013, 20:30 Uhr
Ort: Albrechtsburg Meißen
Kartenpreis: 29,00 Euro, 25,00 Euro für SZ-Card Inhaber.

Karten bestellen

Nach der erfolgreichen Premiere der »Fête de la Rondell« im vergangenen Jahr, gibt es am Sonnabend, den 17. August 2013 eine Fortsetzung: die Brasilianische Nacht mit Live-Musik.

Leidenschaft – dieses Element verbindet die fünf Mitglieder der Gruppe SAMBALÁ aus Berlin. Im Vordergrund steht dabei der persönliche Anspruch, Samba möglichst authentisch zu interpretieren und damit verbunden die Leidenschaft in der Musik derSamba dem Publikum näher zu bringen. Samba ist für SAMBALÁ mehr als reine Unterhaltung, Samba ist Spiegelbild der brasilianischen Seele, welche sich durch Enthusiasmus und leidernschaftlicher Klänge auszeichnet. Samba ist ausgelassene Heiterkeit, ergänzt und unterbrochen durch sehr melancholische Passagen.

Seit rund zwei Jahren begeistert die Gruppe mit ihren originalen Samba-Interpretationen das Publikum im In- und Ausland – jüngst erst auf der Sommerparty des regierenden Bürgermeisters von Berlin.

Das Repertoire umfasst traditionelle Sambas von Cartola, Noel Rosa und Adoniran Barbosa, ergänzt von modernen Kompositionen von Paulinho da Viola, Chico Buarque und Baden Powell / Vinicius de Moraes.

Die Brasilianische Nacht findet auf dem Rondell der Albrechtsburg Meissen statt – mit herrlichem Blick ins Meißner Elbland. Landestypische Speisen sind im Preis enthalten.

 


Comments are Closed

© 2013 - 2020 by ateliers in meißen