Sonnabend, der 19. August 2017

Zillmann & Milbradt

Zillmann & Milbradt

Zillmann & Milbradt

In Meissens altem Handwerkerviertel befindet sich das Atelier von Caroline Zillmann und Steffen Milbradt. In der kürzesten Gasse der Stadt unweit des Marktes und der Frauenkirche entstehen neue Instrumente, seien es Violinen, Gamben, Lauten, Zistern oder Gitarren. Alte wertvolle Geigen oder Lauten werden restauriert und bekommen so ihre verloren gegangene Stimme zurück.

Einem Instrument klangliches Leben, eine unverwechselbare „Persönlichkeit“ zu geben, die sich dann durch die Interaktion mit dem Musiker offenbart, ist für uns immer wieder eine Herausforderung, der wir uns gerne stellen.

Ein schöpferischer Prozess in jedem Fall, welcher neben der handwerklichen Beherrschung des vielgestaltigen Materials Holz ein großes Maß an Einfühlungsvermögen in die – nicht nur musikalische – Ästhetik einer Epoche fordert.

Sie sind herzlich eingeladen, vorbeizuschauen und vorbeizuhören.

Leistungsspektrum:

historische und moderne Zupf- und Streichinstrumente • Neubau, Restaurierung, Vermietung, Forschung

Kontaktdaten:

Caroline Zillmann Dipl.Designer (FH), Geigenbaumeister
Steffen Milbradt Dipl.Designer (FH), Zupfinstrumentenbaumeister

Schlossergasse 1
01662 Meißen
Telefon: ++49 (0)3521.402772 und 418179

E-Mail: info@saitenspiel-zeug.de

Öffnungszeiten:

Dienstag – Freitag 15.00 Uhr – 18.00 Uhr
Samstag 10.00 Uhr – 14.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Internet:

www.saitenspiel-zeug.de

Bildergalerie:

© 2017 ateliers in meißen | Design Theme by: D5 Creation modified by: elbform | Powered by: WordPress