Sonnabend, der 19. August 2017

WEHerbst Silesius

Wolfgang E. Herbst | Silesius

WEHerbst Silesius 

Wolfgang E. Herbst erlernte 2 Handwerke (Bäcker, Schriftsetzer), er arbeitete als Korrektor bei der Süddeutschen Zeitung, beim Berliner Tagesspiegel und bei den Westfälischen Nachrichten. Er studierte Gesang und Freie Grafik. Er gründete mehrerer Handpressen: Tengstraßenpresse München, Herbst Presse Düsseldorf, Holzwiesenwegpresse im Wald, Goldgrundpresse Meißen (ca. 70 Buchveröffentlichungen (sogenannte Bündelungen) über die eigenen Künstlerpressen)

Im Oktober 2004 gründete er die Arbeitsgemeinschaft FEI SU SCHIE-AG mit Else Gold in Meißen. Er lebt seit 2003 in Meißen/Sachsen.

Leistungsspektrum:

Zeichnung, Aquarell, Hinterglasmalerei, Tafelbild, Holzschnitt, Publikationen

Kontaktdaten:

Goldgrund 15
01662 Meißen

Telefon: +49 (0)3521.459104

E-Mail: weherbst@t-online.de

Öffnungszeiten:

nach Vereinbarung

Internet:

www.weherbst.de

Bildergalerie:

© 2017 ateliers in meißen | Design Theme by: D5 Creation modified by: elbform | Powered by: WordPress